Direkt zum Hauptbereich

Hand & Nailcare-kleines Einmaleins für gepflegte Hände+Minigewinnspiel

Hallo meine Beautykätzchen,
Heute dreht sich alles ums Thema Hand-und Nagelpflege.Wie du deine Hände zum zarten Blickfang machst,erkläre ich dir hier Schritt für Schritt.
1. Hand & Nagel Spezialbad
Befreie die Hände mit einem acetonfreien Nagellackentferner und einem Wattepad von alten Lackspuren.Anschließend verwöhne sie mit einem dreiminütigen Bad aus lauwarmen Wasser,Mandelmilch und einem TL Olivenöl.Alternativ zur Mandelmilch tut es auch herkömmliche Vollmilch.Die Hände werden zart gepflegt und wunderbar weich.
2. Formen und Feilen
Zuerst kürze die Nägel mit einer Nagelschere.Anschließend beginne mit dem Feilen.Achte darauf,daß du Bewegungen nur in eine Richtung ausführst,am besten von außen nach innen.Für optimalen Glanz und Glätte kannst du die Nägel dann noch polieren.Kurze,halbmondförmige Nägel lassen sich problemlos mit den tollsten Farben lackieren.In diesem Sommer besonders Trendy: Rosa,Pink und Orangetöne.
3.Eincremen
Besonders zart werden deine Hände durch eine feuchtigkeitsspendende Handcreme,z.B. von Louis Widmer oder Alverde.
Auch schön und effektiv: eine vierminütige Handmassage mit Olivenöl und einem Spritzer Zitrone.
4.Das Lackieren
Hast du den ultimativen Lack gefunden,der farblich deinen Vorstellungen entspricht,so kann es losgehen.Verwende zuerst einen speziellen Unterlack.Er schützt und beugt unschönen Verfärbungen vor.Beim Farblack dann von der Mitte bis zum Rand verstreichend drei Pinselstriche machen.Lasse den Lack kurz antrocknen und tauche die Finger dann in eine Schüssel mit Eiswasser.So wird der Nagellack rasch hart.Nun kannst du dich an deinem Werk erfreuen und allen deine schön gepflegten Hände präsentieren.Ein besonderes Highlight sind Akzente die du mit einem Topcoat mit Goldblatt Partikeln oder sogenannten Nail Sugar Pearls von Catrice setzen kannst.Beides gibt es heute zu gewinnen.
Wie?
Schreibe einfach einen Kommentar in dem du mir deine bevorzugte Nagellack Marke nennst.Du musst 18 Jahre alt sein und aus Deutschland kommen.Hinterlasse bitte auch eine Emailadresse für den Fall,daß du gewinnst.Ich drücke die Daumen.
Yaz

Kommentare

  1. Eigentlich mag ich Catrice sehr gerne, nur hab ich da die Erfahrung gemacht, dass sie nicht lange halten. Bei Essie ist das wieder ganz anders. Der hält um einiges länger. Ich mag trotzdem beide Marken sehr gerne.

    Ich würde mich über die Lacke freuen.

    LG Sandy

    AntwortenLöschen
  2. meine liebste Nagellackmarke ist essence. Nicht, weil essende unbedingt supergut ist, aber bei essence gibt es einfach eine riesige Auswahl auch dank der vielen LEs und da ich meine Nägel spätestens jeden zweiten tag neu lackiere brauche ich auch keinen superdupertoll haltbaren Nagellack, der viel kostet :)

    Liebe Grüße :*

    alicjabachleda(ät)web.de

    AntwortenLöschen
  3. Antworten
    1. huch... EMail vergessen: sunnylein441(ät)googlemail(punktt)com

      Löschen
  4. toller Blog! :)

    Liebe Grüße
    www.michelle-originals.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Sonntagsfüller #1

Hallo meine Lieben,
Lange habe ich überlegt,ob diese Art von Wochenrückblick noch zeitgemäß ist.
Als wir vor Jahren mit diesem neumodischen Bloggerkram anfingen,gehörte der Sonntagsfüller zu den gefragtesten Formaten.
Auch heute noch lese ich diese kleinen Zusammenfassungen total gern.
Man hat nen spannenden Überblick und kann sich herrlich darüber austauschen.
Da ich inzwischen mehrfach darauf angesprochen wurde,feiert der Sonntagsfüller nun sein Comeback.
Hier,heute,live & in Farbe.
Viel Spaß dabei...

GESEHEN
Vitamorphose in der St. Lambertikirche Münster.
Eine Kunstinstallation aus Licht,Klang und Duftelementen zu Allerheiligen/Allerseelen.
Während meine Töchter das ein wenig spooky fanden,war ich ganz hin und weg.
Eine neue,sehr beeindruckende Art die Kirche zu erleben.
Ich wusste gar nicht,dass wir Münsteraner so fromm sind.
Wobei natürlich klar ist,dass nicht alle aus christlicher Tradition dort aufgelaufen sind.
Ne tolle Lichtershow lässt man sich einfach nicht entgehen,ni…

[Review] L'Oréal Paris - Color Riche La Palette Matte

Bonjour,meine Lieben.
Heute möchte ich euch die Color Riche
La Palette Matte von L'Oréal Paris in der Variante "Bold" vorstellen.
Die super handliche Palette mit 6 topaktuellen Lippenfarben kostet 14,95 € und ist in allen bekannten Drogeriemärkten erhältlich.
Für mich ein fairer Preis,denn die Palette ist ein absolutes Beauty-Essential.Man kann damit nicht nur die Lippen toll in Szene setzen,sondern auch den Wangen einen Hauch von Frische verpassen,wenn gerade mal kein Blush in Reichweite ist.Besonders auf Reisen hat sich das schon sehr bewährt.
Aber nun zu den Details.
Das Design der Palette ist schlicht,aber edel gehalten.Das "kleine Schwarze" unter den Lippenprodukten sozusagen.Der Clou ist die Strukturierung auf der Oberfläche.Auch die Beschriftung in Gold macht ganz schön was her.

Im Inneren befinden sich 6 × 1 g Lippenfarbe,sowie ein Spiegel und 1 Lippenpinsel für den perfekten Auftrag.
Eine der 6 Nuancen ist farblos und scheinbar zur Versiegelung der Li…

Geburtstags-Shopping bei Zalando.de

Meine Tochter feiert nächste Woche ihren 9. Geburtstag.
Natürlich macht sie sich schon Gedanken über die Party, das Geschenk und ihr Outfit.Nicht nur sie denkt daran, sondern auch ich.Ein süßes Kleidchen muss her...
Fündig bin ich nun bei Zalando.de geworden.

Der Shop ist vielen durch die originellen Werbespots bekannt.
Für Leserinnen in der Schweiz lässt Zalando.ch  die Herzen höher schlagen.
Auch dort gibt es tolle Schuhe und Mode für die ganze Familie.
Ich habe nun folgende Teile bestellt:


Ich freue mich schon sehr auf den Paketboten und hab den Freudenschrei meiner Großen schon jetzt im Ohr.

Wie findet ihr meine Auswahl & welche Erfahrungen habt ihr mit Zalando gemacht?